Getriebe / Differential

...wenn die Schaltung kracht!

 

Meistens ist es schlicht Abnutzung warum ein Getriebe defekt wird. Zahnräder, Synchronringe und Lager sind sehr stark belastet. Defekte Dichtungen und der damit verbundene Ölverlust sind weitere Gründe für eine Getriebereparatur. 

 

Genauigkeit und Präzision sind hier die Formeln des Erfolgs. 

 

Wie immer muss da Getriebe zuerst ausgebaut, gereinigt und vermessen werden, um die Schadenanalyse durchführen zu können. Oft müssen die Zahnräder erwärmt werden, damit sie abgezogen bzw. aufgeschrumpft werden können. 

Porsche 356 Speedster Getriebe